Wenn Büros Bier sprechen

Ab InBev Prag

Prag, Tschechien

Die Prager Niederlassung des größten Brauereikonzerns der Welt trägt das Vermächtnis einer herausragenden Unternehmensidentität und der Liebe zum Handwerk. Bei der Gestaltung der Büroräume für AB InBev haben wir uns mit dem Bier als Thema beschäftigt, das den gesamten Prozess von der Aussaat über die Produktion, das Branding und die Logistik bis hin zum Kundenerlebnis umfasst.

Discover

Ein Bürogebäude mit geringer Raumhöhe und den Anforderungen eines multinationalen Mehrmarkenkonzerns mit über 500 Marken und Mitarbeitern stellte für uns eine Herausforderung dar. Das Unternehmen war dabei, von seinen ursprünglichen festen Standorten zu einem hybriden Arbeitsmodell überzugehen, was wir bei der Gestaltung des Layouts selbst berücksichtigten. Die neue Geometrie der abgerundeten Blöcke trägt zur dynamischen Umgebung bei, während der Raum für kleinere Teams aufgeteilt wird. Das dominierende Element ist die maßgeschneiderte Grafik, die in Zusammenarbeit mit der Illustratorin Adéla Pivoňková erstellt wurde. Das macht den Arbeitsplatz zu einer erfrischenden Mischung aus Grafiken und Illustrationen für die 25 Besprechungsräume, die hauptsächlich mit Farbe und markenspezifischen Symbolen arbeiten.

Design

Našim cílem bylo odvyprávět příběh a vyskládat mozaiku firemní kultury. Ústředním prostorem je recepce s velkorysou komunitní zónou na 7. patře budovy. Aspekty firemní kultury jsou zde rozpoznatelné na první pohled. Recepce je v obležení plechových sudů a tavených pivních lahví, protější plechová stěna ve vás evokuje vychlazený zlatavý mok. Hned za rohem na zaměstnance čeká pivní bar, který od prvotního návrhu zažil spoustu změn. Nechybí zde typický barový nábytek ani oblíbené neony.

Unser Ziel war es, die Geschichte der Firmenkultur mosaikartig darzustellen. Der zentrale Bereich ist die Rezeption mit großzügiger Lobby im 7. Stockwerk des Gebäudes. Die Aspekte der Unternehmenskultur sind hier auf den ersten Blick zu erkennen. Die Rezeption ist von Blechfässern und geschmolzenen Bierflaschen umgeben, die gegenüberliegende Blechwand erinnert an ein kühles Blondes. Gleich um die Ecke erwartet die Mitarbeiter eine Bierkneipe im wahrsten Sinne des Wortes, inklusive Tresen mit Zapfhahn, typischer Barmöbel und populäre Neon licht.

Deliver

Das gesamte Projekt wurde in BIM abgewickelt, was die parallele Erstellung sowohl der technischen Dokumentation als auch der Innenraumstudie selbst ermöglichte, wobei der ehrgeizige Terminplan des Kunden eingehalten werden konnte. Die am häufigsten verwendeten Materialien im Innenraum sind eindeutig Holz und Metall. Holz wurde verwendet, um eine Wohn- und Bar-Atmosphäre zu schaffen, während Metall mit Logistik, Produktion und Technologie in Verbindung gebracht wird. Entsprechend den nachhaltigen Zielen des Unternehmens haben wir recycelte und umweltfreundliche Materialien gewählt. Wir haben aber auch mit geschmolzenem Glas experimentiert und die Prager Skyline in die goldene Metallfliese gefräst. Die Büroräume für AB Inbev sind auch das erste Projekt, in dem eine Produktinnovation unseres Studios und von Brick zum Einsatz kommt – Lockers. In mehr als 600 abschließbaren Schließfächern können die Mitarbeiter alles, was sie für den Arbeitstag brauchen, bequem unterbringen.

Projekt Information

  • Klient

    Ab InBev Prag

  • Jahr

    2021

  • Lokalität

    Prag, Tschechien

  • Größe

    6 200 m²

  • Fotos

    Studio Flusser

  • Illustration

    Adéla Pivoňková

  • Autoren

    Ján Antal
    Barbora S. Babocká

  • Mitautoren

    Lukáš Jakóbek
    Kateřina Hodková

    IN KONTAKT KOMMEN

    Möchten Sie mit uns arbeiten?